Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern
Kompakt Sicherheitssystem

Kompakt Sicherheitssystem

Kompaktes Sicherheitssystem für 4-Takt-Dieselmotoren „MEV279“ Dieses kompakte Sicherheitssystem erfüllt die Forderungen nach unabhängigen Überdrehzahlschutzeinrichtungen sowie der Überwachung wichtiger Motorfunktionen als vollkommen eigenständige Einheit. Die Vorteile dieser Lösung sind • freie Programmierung (manuell oder mittels PC) • freie Zuordnung der Druck-/Temperaturbereiche • Bedienerführung • kompakte Bauform 144×144 x 185 mm • Startblockierfunktion eingebunden • drehzahlabhängige Schmieröldruck-Überwachung • Überwachung aller Ein-/Ausgänge auf Drahtbruch • Getriebe- und Kupplungsüberwachung ist integriert • CAN Bus Anschluß nach ISO 11898 für CAN OPEN Protokoll zur Statusinformation auf externen Leitsystemen • Profibus DP-Slave Anschluß optional verfügbar Durch die kompakte Bauform und die kostengünstige Ausführung können alle sicherheitsrelevanten Anforderungen des Motors schon im Herstellerwerk abgedeckt werden. Die Möglichkeit von 2×4…20 mA Ausgängen erlaubt den Anschluß von analogen/digitalen Instrumenten zur Darstellung der Motordrehzahl und des Motoröldrucks. Fehlerspeicher (Ringspeicher) für 255 Ereignisse, Ausdruck mit Datum/Uhrzeit möglich.

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?